Wiso meldet
26.11.2021
Aktuelle Kurzmeldungen

Heinrich Heines „Wintermärchen“

Dessau (WiSo). Nachdem die Vorstellung „Deutschland. Ein Wintermärchen“ von Heinrich Heine am 19. November schnell ausverkauft war, bietet sich am Mittwoch, dem 22. Dezember, um 20 Uhr nochmals Gelegenheit, den Solo-Abend mit Karl Thiele im Alten Theater/Foyer zu sehen, es gilt die 2-G-Regel. Als der Dichter Heinrich Heine 1843 nach...

weiter lesen





Wiso meldet
13.11.2021
Aktuelle Kurzmeldungen

Mitarbeiter der Klinik Bosse: Spenden statt Schokolade

Wittenberg (WiSo). Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Alexianer Klinik Bosse wollen unter dem Motto „Spenden statt Schokolade“ auf die süßen Weihnachtsgaben ihres Arbeitgebers verzichten und den Gegenwert in Höhe von 1.500 Euro für soziale Projekte spenden. Vereine und Initiativen aus dem Landkreis Wittenberg können ihre Projekte...

weiter lesen





Wiso meldet
13.11.2021
Aktuelle Kurzmeldungen

Erik Schober präsentiert die Johann Strauss-Revue im Phönix-Theater

Wittenberg (WiSo). Zeitlose Musik, Leidenschaft und Gefühl bietet die große Johann Strauss-Revue am 23. Januar 2022 um 15.30 Uhr (Einlass: 14.30 Uhr) in der Phönix Theaterwelt Wittenberg.  Karten im Vorverkauf gibt es unter https://www.theater-wittenberg.de, an der Theaterkasse Dienstag und Donnerstag von 15 bis 18 Uhr, Tel.: 03491/420...

weiter lesen





Wiso meldet
28.10.2021
Aktuelle Kurzmeldungen

Erdgas für Ortsteile von Oranienbaum-Wörlitz

Oranienbaum-Wörlitz (WiSo). Die Stadtwerke Wittenberg haben im Rahmen eines Konzessionsvergabe-Verfahrens den Zuschlag erhalten, die Ortsteile Gohrau, Rehsen und Riesigk der Stadt Oranienbaum-Wörlitz mit Erdgas zu versorgen. Die Baumaßnahmen haben mit der Verlegung einer 2,6 Kilometer langen Zuführungsleitung von Selbitz nach Rehsen...

weiter lesen



Wiso meldet
26.10.2021
Aktuelle Kurzmeldungen
Ehrenmitglied Jürgen Krause, seine Nachfolgerin als Vorstandsvorsitzende des Tierheim Wittenberg e.V. Juliane Zahradka, Tierheimleiter Björn Schloss und Frank Glaubig (v.r.n.l.). Foto: Wolfgang Gorsboth

Tierärztin Juliane Zahradka löst Jürgen Krause ab

Tierheimverein Wittenberg e.V. hat einen neuen Vorstand

Wittenberg (wg). Der Tierheimverein Wittenberg einen neuen Vorstand, Jürgen Kause, der das Amt des Vorsitzenden seit 1998 innehat, ist nicht mehr angetreten. Als Nachfolgerin wurde Juliane Zahradka gewählt, die Tierärztin arbeitet im Veterinäramt des Landkreises und ist dort für Tiergesundheit und Tierseuchen zuständig.  Dem Vorstand...

weiter lesen




Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: