28.06.2017

Zu: „Region bündelt die Kräfte“ vom 17. Juni

Zahna-Elster bleibt allein zurück!

Am 15. Juni 2017 unterzeichneten die Landräte und Bürgermeister der Städtebünde „Elbe- Elsteraue“ und „Dübener Heide“, zusammen 15 Städte und 4 Landkreise der Region, ein gemeinsames Positionspapier zur länderübergreifenden Verkehrsinfrastruktur. Zentrale Punkte im Positionspapier sind auch die Themen Wirtschafts- und Tourismusförderung sowie gemeinsame Projekte in der Sicherung der kommunalen Daseinsvorsorge und eine enge Kooperation mit dem Bundeswehrstandort Holzdorf. 

Doch wo ist Zahna-Elster? Als Bindeglied, ja man könnte sogar sagen Herzstück zwischen beiden Städtebünden, bleibt die Stadt allein zurück und verschläft so die Chancen interkommunaler Zusammenarbeit wie bereits in den letzten 6,5 Jahren. Stichworte wie Wirtschafts- und Tourismusförderung, Interkommunale Zusammenarbeit und vor allem jedoch konzeptionelles Stadtmarketing scheinen Fremdworte, insbesondere für den Bürgermeister Peter Müller. 

Angesichts der aktuell mehr als prekären und seit vielen Jahren absehbaren Haushaltssituation und der damit verbundenen Haushaltssperre zu Lasten von Bürgern und Unternehmen, ist eine Städte übergreifende Stärkung der Wirtschaft und des Tourismus sowie der Verkehrsinfrastruktur für Zahna-Elster dringend notwendiger denn je! 

Doch die Realitäten sind andere. Zahna-Elster fällt im Wettbewerb der Regionen immer weiter zurück und droht in den nächsten Jahren abzustürzen! Es gilt hier jetzt neue Ideen voranzubringen und endlich eine moderne, transparente und zukunftsfähige Kommunalpolitik sowie einen personellen Neuanfang an der Rathausspitze in Zahna-Elster auf den Weg zu bringen. Das haben die Menschen dieser Stadt auch verdient! 

Holger Lehmann 

Ortschaftsrat Zahna-Elster




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: