Ein schwerer Unfall bei Tornau fordert am Freitagmorgen ein Menschenleben. Foto: Alexander Baumbach

Ein schwerer Unfall bei Tornau fordert am Freitagmorgen ein Menschenleben. Foto: Alexander Baumbach

23.01.2015

5-jähriges Kind unter den Verletzten

Schwerer Unfall bei Tornau fordert Menschenleben

Tornau (ba). Bei einem Unfall auf der Bundesstraße B2 zwischen Eisenhammer und Tornau ist am Freitagmorgen kurz vor 9 Uhr ein 69-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Wittenberg ums Leben gekommen. Ein 33-jähriger Erwachsener im Fahrzeug und die fünfjährige Beifahrerin, die gesichert in einem Kindersitz auf dem Beifahrersitz saß, wurden schwer verletzt in ein Wittenberger Krankenhaus eingeliefert.

Bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen sei der Honda Jazz aus Richtung Wittenberg kommend in Höhe der Köhlerei Eisenhammer kurz vor Tornau in einer leichten Linkskurve erst nach rechts auf das Bankett abgekommen. Bei der anschließenden Versuch, den Wagen wieder zurück auf die Fahrbahn zu lenken, kam der 69-jährige Fahrer offensichtlich nach links von der Straße ab, rammte einen Telefonmasten und schlug aufgrund der daraus resultierenden Drehung des Pkw mit dem Dach voran in einem Baum ein. Der 69-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Der Erwachsene, der im Fond des Wagens saß, konnte sich aus eigener Kraft aus dem Wrack befreien. Die beiden anderen Insassen wurden von Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Tornau, Söllichau und Gräfenhainichen mit schwerem Gerät aus dem Wrack herausgeschnitten und ins Krankenhaus nach Wittenberg eingeliefert. Die B2 blieb für mehr als zwei Stunden voll gesperrt.





Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: