11.10.2021

Wittenberg ist auf dem Gemeinschaftsstand Mitteldeutschland dabei

Gemeinsame Sache für den Industrie-Kultur-Standort auf der EXPO REAL

München/Wittenberg (WiSo) Vom 11.10. bis übermorgen nimmt die Lutherstadt in Kooperation mit dem Landkreis zur Präsentation der Gewerbegebiete in Wittenberg zum vierten Mal an der EXPO REAL in München teil. 

Die Lutherstadt wird von Stephan Heinrich, Referent für Wirtschaftsförderung vertreten. Er präsentiert die Vorzüge und Konditionen des breit aufgestellten Wirtschafts- und Immobilienstandortes Lutherstadt Wittenberg am Gemeinschaftsstand der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland. 

Die Expo Real ist Europas größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen und findet seit 1998 in München statt. 

Bild: Gemeinschaftsstand der interessantesten Städte Mitteldeutschlands auf der EXPO REAL 2021 in München. Foto: Stadtverwaltung Wittenberg




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: