29.07.2021

80-jähriger Frau die Geldbörse geklaut

Wittenberg (WiSo) Am 28.07.2021 befand sich die 80-jährige Geschädigte zwischen 09.40 Uhr und 10.20 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Dessauer Straße. Ihre Tasche hatte sie an den Einkaufswagen angehangen. Bei Bezahlen an der Kasse bemerkte sie, dass die Geldbörse aus der Tasche entwendet worden war. 

Nach Angaben der Frau wurde sie während des Einkaufs von einem jungen Mann bezüglich des Preises einer Getränkeflasche angesprochen.

Die Polizei rät:

Keine Taschen oder Beutel mit Wertgegenständen an oder in den Einkaufswagen zu hängen / abzulegen. Tragen Sie Ihre Wertsachen am besten körpernah. Werden Sie wie im konkreten Fall angesprochen, seien sie besonders umsichtig und haben Sie Ihre Tasche / Beutel mit Wertsachen im Blick. 

Das Ansprechen dient den Tätern zur Ablenkung des potentiellen Opfers. Ein weiterer Täter stiehlt dann das Portmonee oder andere Gegenstände.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: