24.07.2021

Wittenberger Sonntag liest die Neue Ruhr / Neue Rhein Zeitung

Ruhrbischof Overbeck fordert mehr Engagement für den Klimaschutz

Essen (ots) Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck hat bei einem Besuch in den Katastrophengebieten im Sauerland ein energischeres Handeln der Politik beim Klimaschutz gefordert. "Ich glaube, Regierungen im Bund und Land, aber auch auf kommunaler Ebene werden sich den sozial-ökologischen Fragen viel bewusster annehmen müssen", sagte Overbeck der in Essen erscheinenden Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung (NRZ, Samstagsausgabe). Es sei notwendig, "sensibler für ökologische Entwicklungen zu sein, ernster zu nehmen, was Naturforscher und diejenigen sagen, die schon seit Jahren wachsam Entwicklungen in der Natur verfolgen", so der Bischof weiter. 

Zudem wandte sich Overbeck gegen das Beharren auf ein ständiges Wirtschaftswachstum. Zwar hänge vom "sozial abgefederten wirtschaftlichen Wachstum" der Wohlstand vieler Menschen ab. Jedoch sei der Preis dafür hoch. "Und weil er ökologisch Dimensionen annimmt, die nicht nur uns, sondern der gesamten Menschheit nicht guttut, werden wir von einem Wachstums-Paradigma Abstand nehmen müssen", forderte der Bischof. Allerdings müsse insbesondere im globalen Maßstab geklärt werden, wie das für die soziale Schwachen verträglich gestaltet werden könne.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: