23.07.2021

Stadt Wittenberg plant Neujahrsempfang 2022

Wittenberg (WiSo). Die Lutherstadt Wittenberg plant bereits den Neujahrsempfang, er soll am 14. Januar 2022 stattfinden, wenn die pandemische Lage im Landkreis weiterhin entspannt und stabil bleibt. Eine abschließende Entscheidung, ob die Veranstaltungsplanung fortgeführt oder abgebrochen werde, erfolgt im letzten Quartal dieses Jahres. 

Im Rahmen des Neujahrsempfangs wurden stets auch die Preisträger des „Lucas-Cranach-Preises“ der Lutherstadt Wittenberg ausgezeichnet. Aufgrund der pandemiebedingten Absage des diesjährigen Empfangs ist im Januar 2022 eine doppelte Verleihung vorgesehen. 

Der „Lucas-Cranach-Preis“ ist nach der Ehrenbürgerwürde die zweithöchste Auszeichnung, die die Lutherstadt Wittenberg vergibt.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: