21.06.2021

Wittenberger Sonntag liest die Stuttgarter Nachrichten

4:2-Sieg gegen Portugal: Freude aus einem Stadion hinaus ins Land

München (ots) Nach langer Zeit trug das DFB-Team mal wieder Freude aus einem Stadion hinaus ins Land. Und nach langer Zeit hatte Joachim Löw mit seiner Ausrichtung in einem Spiel mal wieder alles richtig gemacht. 

Es gibt nun also wieder erste kleine Liebeleien nach dem Bruch dieser einst so festen Beziehung zwischen deutschem Fußballvolk und deutschem Fußball-Nationalteam. 

90 Minuten der Hingabe gegen Portugal reichen dabei allerdings noch lange nicht aus, um das in den vergangenen Jahren verloren gegangene Vertrauen wiederherzustellen. Der leidenschaftliche Auftritt vom Samstagabend aber war nun zumindest ein kleiner Anfang für eine neue Annäherung - und führt vielleicht sogar zum Liebescomeback auf dem weiteren Weg in diesem EM-Turnier. Allerdings nur, wenn das deutsche Team genau da weitermacht, wo es am Samstagabend aufgehört hat.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: