17.05.2021

Online-Webinar „Sophie Scholl“

Wittenberg (WiSo). „Sophie Scholl - und ihre Schwestern, Frauen im Widerstand gegen das NS-Regime“ ist am 27. Mai von 19.30 bis 20.30 Uhr Thema eines Online-Webinars, zu dem die Evangelische Akademie in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Anhalt einlädt. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter www.ev-akademie-wittenberg.de. 

Sophie Scholl, am 9. Mai vor 100 Jahren geboren, steht nicht nur für den Widerstand der „Weißen Rose“ gegen das NS-Regime, sondern auch für den vieler anderer Frauen. Sie sind jedoch über Jahrzehnte der breiten Öffentlichkeit nahezu unbekannt geblieben. 

Die Historikerin Dr. Frauke Geyken, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte der Universität Göttingen, hat die Biographien vieler Frauen im Widerstand erforscht, sie wird das Leben und Leiden dieser Frauen nachzeichnen und ihre Leistungen würdigen.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: