27.04.2021

Eine Frau verletzt - Fünf Mitarbeiter mussten evakuiert werden

Kinder warfen Feuerwerkskörper: Brand am Einkaufsmarkt

Wittenberg (WiSo) Am 26. April 2021 kam es um 19.23 Uhr im umfriedeten Anlieferungsbereich eines Einkaufsmarktes in der Straße der Befreiung zu einem Brand von Verpackungsmaterial. Drei Kinder hatten Feuerwerkskörper über das Anlieferungstor auf das Verpackungsmaterial geworfen, das durch die Hitzentwicklung entzündet wurde. Dadurch wurden eine Frischhaltekühlbox, mehrere Paletten sowie eine Lebensmittelpalette mit Milch beschädigt. 

Eine 37-jährige Mitarbeiterin erlitt eine Rauchgasvergiftung. Sie wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. 

Von Kameraden der Feuerwehr wurden fünf weitere Mitarbeiter aus dem Gebäude evakuiert.

Insgesamt waren Kameraden der Hauptwache Wittenberg, der Freiwilligen Feuerwehr Teuchel und der Freiwilligen Feuerwehr Abtsdorf mit mehreren Fahrzeugen sowie der Rettungsdienst vor Ort. 

Die Polizei hat ein Brandermittlungsverfahren eingeleitet.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: