19.04.2021

Reiner Haseloff zu Gast im Impfzentrum des Landkreises

Wittenberg (WiSo) Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff besuchte am 17. April 2021 das Impfzentrum des Landkreises im Wittenberger Mittelfeld. Während des Rundgangs mit Landrat Jürgen Dannenberg und der technischen Leiterin des Impfzentrums Susann Tiede (Bild) informierte sich der Ministerpräsident über den Fortschritt der Coronaschutzimpfungen im Kreisgebiet. 

Mit Stand vom 16.04.2021 wurden im Landkreis Wittenberg insgesamt 19.070 Erst- und 6.562 Zweitimpfungen verabreicht. Das entspricht 15,2 % bzw. 5,2 % der Bevölkerung.  Davon wurden bereits 2.080 Dosen durch Hausärzte geimpft. 51,1 % der Impfdosen erhielt die Altersgruppe „60+“ und 12,2 % Pflegeheim-Bewohner. 4,3 % der Impfdosen wurden bei Vorliegen einer zur Impfung berechtigenden Krankheit. Bei 35,0 % lag eine berufliche Indikation vor. 

Im Impfzentrum sprach Haseloff auch mit einigen Bürgerinnen und Bürgern, die – so der Ministerpräsident „nichts zu meckern“ hatten sondern froh darüber waren, einen Impftermin bekommen zu haben. 

Foto: Ronald Gauert




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: