11.04.2021

Umsichtige Bankangestellte verhindert Enkeltrick

Landkreis Wittenberg (WiSo) Eine 84-jährige Rentnerin bekam am Morgen des 8. 4. 2021 einen Anruf ihres angeblichen Enkels. Dieser gab an, Geld für ein gekauftes Auto Geld zu benötigen und bestellte der Dame ein Taxi, welches sie zur Bank brachte. 

Zum Glück wurde die Bankangestellte stutzig. Wie sich schließlich herausstellte, handelte es sich bei dem angeblichen Enkel um einen dreisten Betrüger. Die ältere Dame hatte großes Glück, sodass ihr ein finanzieller Schaden erspart geblieben ist




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: