08.04.2021

Wittenberger Sonntag liest die Allgemeine Zeitung Mainz

Eine Testpflicht in Kitas ist zumutbar

Mainz (ots) Auf, zu, auf, zu - nicht nur für Eltern bedeuten die ständigen Kita-Schließungen wegen Corona-Ausbrüchen eine Mammutaufgabe, auch für Kinder ist es ein Kraftakt. Der gewohnte Tagesablauf wird durcheinandergewirbelt, der Kontakt zu Gleichaltrigen und den lieb gewonnenen Erziehern fehlt. Und die Eltern werden zwischen Job und Kinderbetreuung aufgerieben, wenn die fest eingeplante Betreuung wegfällt. Eine Testpflicht für Kita-Kinder könnte dem vorbeugen, selbst wenn nicht immer alle positiven Fälle rausgefiltert werden. Hier braucht es eine verbindliche Regelung für alle. Ein Corona-Test ist auch für Kinder unangenehm - aber durchaus zumutbar. 

Wenn nur die Erzieher, nicht aber die Kinder getestet werden, wird das Infektionsgeschehen nicht in den Griff zu bekommen sein. Die Gesundheitsämter verzeichnen immer häufiger ein hohes Infektionsgeschehen in Kitas. Es ist absehbar, dass aufgrund der mittlerweile kursierenden hochansteckenden Virus-Mutationen die Kitas wieder komplett dichtgemacht werden müssen - in einigen Städten und Landkreisen ist dies jetzt schon der Fall. Und ohne Testpflicht für Kita-Kinder würden fatale Fehler der Pandemie wiederholt. 

Im Nachhinein wusste man Ende des vergangenen Jahres: Mithilfe einer Teststrategie hätten die Senioren in den Heimen besser geschützt werden können. 

Auch in den Kitas kann ein einziges infiziertes Kind, ein einziger infizierter Erzieher eine wahnsinnige Infektionswelle im Umfeld auslösen. Wenn Eltern für ihre Kinder entscheiden, dass diese nicht getestet werden sollen, ist das legitim. Dann aber müssen sie auch die Konsequenzen tragen und eben daheim betreuen.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: