02.03.2021

12-jähriger Radfahrer verletzt - Mercedes-Fahrer flüchtete

Wittenberg (WiSo) Ein 12-jähriger Radfahrer befuhr am 01.03.2021 um 12.45 Uhr die Feldstraße aus Richtung Teucheler Weg kommend in Richtung Weinbergstraße, als der unbekannte Fahrer eines schwarzen Mercedes Kombi ganz dicht hinter ihm fuhr und dann trotz eines entgegenkommenden Pkw überholte. Dabei sei der Seitenabstand zu dem Jungen so gering gewesen, dass dieser ins Straucheln kam, gegen die Bordsteinkante fuhr, zu Fall kam und sich leicht verletzte. Der Mercedes-Fahrer sei ohne anzuhalten weitergefahren. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Die Polizei bittet den Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs, es soll sich nach Angaben des Jungen um einen roten Pkw gehandelt haben, sowie mögliche weitere Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen und / oder zur Identität des Mercedes-Fahrer geben können, sich im Polizeirevier Wittenberg unter der Telefonnummer 03491 / 4690 oder per Mail an zu melden.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: