21.02.2021

Verkehrsunfall: Fahrer starb, Mitfahrerin schwer verletzt

Update: 

Die bei dem Verkehrsunfall schwer verletzte Frau verstarb am Nachmittag des 21.02.2021 in einem Krankenhaus. Ihre Identität steht weiterhin nicht zweifelsfrei fest. Die weiteren Ermittlungen dauern an. 

Bad Schmiedeberg (WiSo) Am 20.02.2021 ereignete sich gegen 12:30 Uhr auf der B 182 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 64-jähriger Fahrer eines PKW Skoda befuhr die B 182 vom Ortsteil Merschwitz in Richtung Trebitz. Aus bisher unbekannter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Grünfläche und stieß gegen einen Baum. Durch den Anprall überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer verstarb am Unfallort. 

Eine im Fahrzeug befindliche Insassin, deren Identität derzeit nicht zweifelsfrei feststeht, wurde schwer verletzt und durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand ein Sachschaden in Höhe ca. 8000 Euro. 

Die Ermittlungen zur Klärung der Verkehrsunfallursache dauern an.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: