13.02.2021

Landessportbünde wollen Kräfte bündeln

Wittenberg (WiSo). Die Landessportbünde (LSB) aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen schließen sich digital zu einem „LSB Netzwerk Mitteldeutschland“ zusammen mit dem Ziel, länderübergreifende Lehrgangsangebote zu unterbreiten und die Mitglieder besser zu vernetzen. Die Programme sollen attraktiv und praxisorientiert gestaltet werden. Ein Teil der Aus- und Weiterbildungen wird in zeit- und ortsunabhängigen Formaten über das Bildungsportal „LSB SportCampus“ angeboten.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: