Prof. Wolfgang Böhmer und eines von seinen zahlreichen Weisheiten. Foto: Wolfgang Marchewka/Archiv

Prof. Wolfgang Böhmer und eines von seinen zahlreichen Weisheiten. Foto: Wolfgang Marchewka/Archiv

26.01.2021

Ministerpräsident Haseloff würdigt Leistungen des Alt-Ministerpräsidenten

Geburtstag: Wolfgang Böhmer wird 85

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff hat aus Anlass des 85. Geburtstages von Alt-Ministerpräsident Prof. Dr. Wolfgang Böhmer am 27. Januar 2021 dessen Leistungen für Sachsen-Anhalt gewürdigt. 

„Professor Böhmer hat mit seinem Wirken die Weichen für eine erfolgreiche Entwicklung unseres Bundeslandes gestellt und sich dafür weit über die Landesgrenzen hinaus höchste Wertschätzung und Anerkennung erworben. Den Neuaufbau Sachsen-Anhalts nach 1990 hat er entscheidend mitgeprägt. Er hat immer überzeugend vorgelebt, dass Politik für ihn nicht Selbstzweck ist, sondern Arbeit für die Menschen in Sachsen-Anhalt. Nicht nur der Dienst zum Wohle unseres Landes hat Professor Böhmer und mich immer verbunden. Als Wittenberger verbinden uns seit drei Jahrzehnten auch gemeinsame politische und persönliche Wege. Daher wünsche ich ihm zu seinem Geburtstag aus ganzem Herzen alles Gute, persönliches Wohlergehen und vor allem Gesundheit“, so Haseloff.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: