20.01.2021

Stiftungsgeld für das Hofgestüt

Wittenberg-Seegrehna (WiSo). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz stellt dem Hofgestüt Bleesern in Seegrehna 79.000 Euro Fördermittel für die Notsicherung des Südflügels zur Verfügung. 40.000 Euro der Summe entfallen auf Spenden, die nach einem Aufruf in der Zeitschrift „Monumente“ bei der Stiftung eingegangen sind. Das 1486 gegründete Hofgestüt ist eines von 590 Objekten in Sachsen-Anhalt, die die Stiftung dank Spenden, Erträgen ihrer Treuhandstiftungen sowie Mittel der Lotterie „Glücksspirale“ fördert.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: