11.01.2021

Wittenberger Haushalt genehmigt

Wittenberg (WiSo). Die Kommunalaufsicht des Landkreises hat den Doppelhaushalt 2021/22 der Lutherstadt Wittenberg unter Auflagen genehmigt, unter anderem muss bis zum 5. November 2021 ein Nachtraghaushalt erstellt werden. Dem Liquiditätskredit für 2022 in Höhe von 80 Millionen Euro wurde die Zustimmung verweigert und nur in der Höhe des Jahres 2021 (70 Millionen Euro) genehmigt. Nun muss der Stadtrat der Verfügung per Beschluss beitreten, nach dem jetzigen Planungsstand wird es am 3. Februar 2021 eine Sitzung geben.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: