04.11.2020

Betrüger erlangte Zugriff zum Laptop einer Bürgerin

Eine 55-jährige Frau aus dem Landkreis Wittenberg ist am 03.11.2020 Opfer eines Computerbetrugs geworden. 

Die Geschädigte hatte gegen 14.00 Uhr den Anruf eines angeblichen Mitarbeiters eines Hard- und Softwareentwicklers erhalten. Dieser teilte mit, dass ihr Computer gefährdet sei. Der vermeintliche Mitarbeiter wollte der Frau helfen und gab Anweisungen, welche die Geschädigte auch ausführte.

Der Betrüger konnte dadurch Zugriff zum Laptop erhalten. Schließlich gab die Geschädigte persönliche Bankdaten und Geldsummen ein. Vom Konto wurde eine Geldsumme im unteren vierstelligen Bereich abgehoben.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: