30.09.2020

Wittenberger Sonntag liest die Saarbrücker Zeitung

Kramp-Karrenbauer nennt Deutsche Einheit "unser großes Glück"

Saarbrücken (ots) Kurz vor dem 30. Jahrestag der Deutschen Einheit hat die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer die Wiedervereinigung als "Erfolgsgeschichte" bezeichnet. Kramp-Karrenbauer sagte der "Saarbrücker Zeitung" (Mittwochausgabe): "Es bleibt viel zu tun und dennoch: Die Einheit war und ist unser großes Glück. Wir müssen es uns bewahren." 

Kramp-Karrenbauer betonte weiter: "Wenn ich mir anschaue, wie sich Senftenberg in Brandenburg entwickelt hat - die Partnerstadt meines Heimatorts Püttlingen - dann kann ich aus persönlicher Perspektive feststellen, dass die deutsche Einheit eine Erfolgsgeschichte ist." Manchmal blicke sie "mit Schaudern" auf die deutsche Teilung zurück.

Bemerkenswert sei für sie auch, "wie in der CDU Ost- und Westverbände zusammengewachsen sind. Das freut mich als Parteivorsitzende ganz besonders", so Kramp-Karrenbauer.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: