11.05.2020

„Capriccio“-Konzert auf November verschoben

Bergwitz (WiSo). Das traditionelle Muttertagskonzert mit „Capriccio“ in der evangelischen Kirche in Bergwitz ist wegen der Corona-Pandemie auf den 8. November 2020 verschoben worden. Erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Das Duo wird das Programm „Als ich fort ging – Der Soundtrack unserer Jugend“ präsentieren. 

Für das Konzert gibt es noch Karten in der Kirche Bergwitz, dienstags von 9 bis 12, sowie in der Kemberger Touristinfo, Tel.: 034921/203 91.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Alaris Schmetterlingspark
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: