30.03.2020

Wittenberger Sonntag liest die Stuttgarter Nachrichten

Coronavirus: Vorbereitung auf den Höhepunkt der Infektionswelle

Stuttgart (ots) Die Ungeduld ist menschlich verständlich. Wer wünscht sich nicht, dass die harten Auflagen wegen der Corona-Krise so schnell wie möglich aufgehoben werden und wir in unser gewohntes Leben zurück können? Wer versteht nicht die Sorgen um die Wirtschaft und den sozialen Zusammenhalt, wenn die Corona-Beschränkungen noch viele Wochen anhalten? Aber wer jetzt als Politiker lautstark nach Exit-Strategien ruft, sendet das falsche Signal. Er will heute über den dritten Schritt reden, ohne dass die davor notwendigen Schritte gegangen sind. Noch sind wir in der Phase der Vorbereitung auf den Höhepunkt der Infektionswelle. Alle Kräfte müssen sich darauf konzentrieren, weitere Infektionen zu unterbinden.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: