20.03.2020

Besucherstopp in der Klinik Bosse

Wittenberg (WiSo). Wegen der hohen Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus erlässt die Alexianer Klinik Bosse Wittenberg ab sofort einen generellen Besucherstopp für die Patienten ihrer Stationen und der Tagesklinik. 

„Mit dieser Maßnahme wollen wir unser Bestmögliches tun, um die Gesundheit unserer Patienten und Mitarbeitenden zu schützen“, erklärt Alexianer-Regionalgeschäftsführerin Petra Stein. Angehörige können über die Stationstelefonnummer oder über die Handynummer der Patienten Kontakt mit ihren Familienmitgliedern aufnehmen. 

Zudem sagt das Haus sämtliche Fortbildungen, Gruppen und sonstigen öffentlichen Veranstaltungen bis auf Weiteres ab.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: