14.02.2020

DNA-Spuren führten zum Tatverdächtigen

Untersuchungshaft nach Tötungsdelikt in Jessen

Jessen WiSo (WiSo) Am Abend des 10.10.2019 wurde in einer Wohnung in der Schloßstraße in Jessen die Leiche eines 55-jährigen Mannes gefunden. Die Polizei leitete ein Todesermittlungsverfahren ein und sicherte erste Spuren. 

In der Folge wurde eine Sektion im Institut für Rechtsmedizin Halle durchgeführt. Dabei ergaben sich Anhaltspunkte für fremde Gewalteinwirkungen, sodass von einem Tötungsdelikt ausgegangen wurde.

Zur Aufklärung wurde eine Ermittlungsgruppe in der hiesigen Polizeiinspektion eingerichtet. Im Rahmen umfangreicher Ermittlungen hat sich zunächst ein Anfangsverdacht gegen einen 66-jährigen Mann aus dem Landkreis Wittenberg ergeben. 

Nach der Auswertung gesicherter biologischer Spuren gilt dieser Mann als dringend tatverdächtig. Der Beschuldigte wurde vorläufig festgenommen und mit dem Antrag auf Erlass eines Haftbefehls dem Amtsgericht Wittenberg vorgeführt. Die Untersuchungshaft wurde angeordnet. Der Mann befindet sich in einer Justizvollzugsanstalt.

Maßgeblich für die Begründung des dringenden Tatverdachts waren die umfangreichen DNA-Untersuchungen. Aufgrund dessen konnte nachgewiesen werden, dass sich der Beschuldigte in der Wohnung des Opfers aufgehalten hat und er mit dem Opfer in Kontakt gekommen ist. Es zeigt sich, wie wichtig die Spurenauswertung ist und wie gerade durch spezielle Untersuchungsmethoden Ergebnisse erzielt werden können. Die Ermittlungen dauern an.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: