27.01.2020

Lesefee im Stadtwald

Wittenberg (WiSo). Am 28. Januar liest die Lesefee Regina Eilemann im Waldkindergarten vor, Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Sandmann-Hütte im Stadtwald. Erzählt wird das chinesische Wintermärchen „Das Häschen und die Rübe“. 

Im Winterwald macht sich das Häschen auf die Suche nach Futter. Es findet zwei Mohrrüben ... Genau wie das Häschen machen sich auch die Kinder auf den Weg durch den Wald und erfahren dabei, was mit den Mohrrüben passiert. 

Die Sandmann-Hütte wurde im Rahmen des Freiwilligentages zu einem Vorleseort der besonderen Art umgestaltet. Außer Sitzmöglichkeiten wurde eine „Kleine Waldbibliothek“ installiert und mit Büchern bestückt, die von vielen Besuchern rege zum Vorlesen genutzt werden. 

Die Sandmannhütte ist zu einem Vorleseort geworden, der von Kindergarten- und Schulkindern, aber auch Familien aus dem gesamten Stadtgebiet genutzt werden kann.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: