17.01.2020

Raub in einem Wittenberger Einkaufsmarkt: Zeugen gesucht!

Wittenberg (WiSo) Am 16.01.2020 hat sich gegen 19:50 Uhr An der Christuskirche in der Bäckereifiliale in einem Einkaufsmarkt eine Raubstraftat ereignet. Die Polizei sucht Zeugen.

Die 29-jährige Angestellte befand sich in einem Nebenraum als plötzlich ein ihr unbekannter - offenbar maskierter - männlicher Täter mit einem spitzen Gegenstand auf sie zugekommen sei und Bargeld gefordert habe. Dabei habe der Täter die Frau geschubst, woraufhin sie sich im Kopfbereich verletzte und ambulant behandelt werden musste. 

Der Täter habe einen Beutel mit Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro geraubt und sei zu Fuß in unbekannte Richtung geflüchtet. Nach Angaben einer Zeugin soll sich der Täter im Vorfeld vor dem Geschäft aufgehalten haben. 

Personenbeschreibung des Täters: 

 · dunkel gekleidet · ca. 175-180 cm groß · schlanke Gestalt · maskiert

Staatsanwaltschaft und Polizei bitten um Mithilfe bei der Aufklärung dieser Straftat. Hinweise zum Sachverhalt richten Sie bitte an die nächstgelegene Polizeidienststelle oder an die Polizeiinspektion Dessau-Roßlau unter der Telefonnummer 0340 / 6000-291 oder per E-Mail an .





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: