10.01.2020

Lesenachmittag und Entspannung mit dem „Kultur mobil“

Coswig (WiSo). Das „Kultur mobil“ des Naturpark Fläming e.V. macht am 14. Januar um 14.30 Uhr Station im Gemeinderaum in der Grundschule Jeber-Bergfrieden. Monika Müller und Hartmut Otto erzählen zu Bildern, Musik und einem Glas Sekt Gedichte und Geschichten, die das Leben schreibt. 

Am 15. Januar ist das „Kultur mobil“ dann um 17 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Düben zu Gast. Edith Lohmann bietet einen winterlichen Entspannungsabend, unterstützt von Klangschalen stellt sie verschiedene Übungen vor, die sich positiv auf das Seelenleben und damit auf das Wohlbefinden auswirken.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: