Yadegar Asisi und Pastor Joachim Zirkler beim Gottesdienst im Panorama vor einem Jahr. Foto: privat

 Yadegar Asisi und Pastor Joachim Zirkler beim Gottesdienst im Panorama vor einem Jahr. Foto: privat

01.12.2019

Die Frage lautet: ...und das Klima auf Erden?

Gottesdienst im Asisi-Panorama „Luther 1517“

Wittenberg (WiSo). Der Gottesdienst im Asisi-Panorama „Luther 1517“ am Freitag, dem 6. Dezember, um 19 Uhr steht unter dem Motto „...und das Klima auf Erden?“ Der Eintritt ist frei. 

Es wirken mit Pastor Joachim Zirkler, Studienleiter am Wittenberg-Zentrum des Lutherischen Weltbundes, Pastor Renke Brahms, theologischer Direktor der Evangelischen Wittenbergstiftung der EKD und Yadegar Asisi, der in Berlin lebende Künstler schuf für das Reformationsjubiläum das 360-Grad-Panorama, welches die Stadt Wittenberg zur Zeit der Reformation zeigt. 

Für die musikalische Umrahmung sorgt der christliche Liedermacher Fritz Baltruweit, der im Reformationssommer 2017 häufig zu Gast in der Lutherstadt war, er bringt seine Begleiterin, die Harfenistin Konstanze Kuß mit.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur



FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: