09.11.2019

Coswig feiert Sankt Martinstag

Coswig (WiSo). Die evangelische Kirchengemeinde St. Nicolai, die Stadt Coswig, der Kindergarten „Sonnenschein“ und die Fröbel-Grundschule feiern am Montag, dem 11. November, gemeinsam den Sankt Martinstag.

Los geht es um 17.30 Uhr in der Kirche mit einem kleinen, von den Akteuren gestalteten Programm, anschließend werden die selbst gebackenen Martinsbrötchen verteilt. 

Der Fackelumzug beginnt um 19 Uhr, angeführt vom Roßlauer Spielmannszug Rot-Weiß und der Jugendfeuerwehr geht es von der Kirche über Flieth, Goethestraße und Friederikenstraße wieder retour.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: