13.10.2019

Vortrag über Dr. Hermann Cohn im Coswiger Klosterhof

Coswig (WiSo). Die Cohen-Gesellschaft Coswig (Anhalt) e.V. lädt ein zu einem Vortrag am 16. Oktober um 18 Uhr im Klosterhof. Dr. Bernd G. Ulbrich spricht zum Thema „Dr. Hermann Cohn (1869-1933) – die Persönlichkeit, der Landespolitiker, der liberale deutsche Jude“. 

Cohn, dessen Geburtstag sich am 28. Oktober zum 150. Mal jährt, war als Vorsteher der Dessauer Stadtverordneten-Versammlung, Mitglied des Anhaltischen Staatsrates und Wortführer der Liberalen im Anhaltischen Landtag ein einflussreicher Mitgestalter. 

Cohn war zudem Vorsteher der Israelitischen Kultusgemeinde und ein prominenter Rechtsanwalt.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: