In den „Traumzauberbaum“-Geschichten geht es diesmal um ein quietschendes Geheimnis. Foto: Veranstalter

In den „Traumzauberbaum“-Geschichten geht es diesmal um ein quietschendes Geheimnis. Foto: Veranstalter

06.10.2019

Mimmelitt löst das quietschende Geheimnis

„Traumzauberbaum“ in der Phönix Theaterwelt

Wittenberg (WiSo). Mit „Der Traumzauberbaum und Mimmelitt“ ist am 26. Oktober um 15 Uhr eines der schönsten Familienmusicals von Reinhard Lakomy und Monika Erhardt in der Phönix Theaterwelt zu erleben. Tickets gibt es auch in der Geschäftsstelle des Wittenberger Sonntag, Coswiger Straße 30A, Tel.: 03491/41 58 35. 

Das Stadtkaninchen Mimmelitt und das Waldgeistermädchen Moosmutzel werden vom Kater Leopold in ein Abenteuer verwickelt, denn der gruselt sich vor einem seltsamen Quietschen. Mitten in der Nacht kommt das schreckliche Quietschen immer näher – ein Eisengeist? 

Nach großem Erschrecken stellt sich heraus, das quietschende Geheimnis ist Ritter Adelbert, ein alter, verrosteter Wetterhahn. Er wünscht sich nichts sehnlicher als Schmieröl, Farbe und ein Dach. Mit einer abenteuerlichen Hilfsaktion wird der frisch gestrichene Ritter Adelbert am Ende mit vereinten Kräften der Kinder auf das Dach der neuen Schule gehievt. Von hier aus kann er jeden Morgen die Schulanfänger begrüßen... 

Die Schriftstellerin Monika Ehrhardt und der Komponist und Sänger Reinhard Lakomy haben die Geschichten vom Stadtkaninchen Mimmelitt 1983 erschaffen, sie gehören zum „Traumzauberbaum“, dessen bunte Blätter mit immer wieder neuen Liedern und Geschichten leuchten, wobei die Kinder aktiv in das Geschehen auf der Bühne einbezogen werden.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos
WiSo meldet

Aus dem Polizeibericht

13.10.2019 Verkehrsunfall: Auto gegen Pferd
13.10.2019 Einbruch in ein Autohaus - 20.000 € Schaden

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: