13.09.2019

SPD-Stammtisch zum Thema Sport

Wittenberg (WiSo). Der SPD-Stammtisch am 19. September um 18 Uhr widmet sich in den Räumen der TSG Wittenberg im Arthur-Lambert-Stadion dem Thema Sport, die Moderation haben Thomas Merten und Sven Paul, eine Einführung in das Thema gibt Olaf Kurzhals. 

„Attraktive Sportangebote in der Stadt entfalten im demografischen Wandel Anziehungskraft für junge Familien“, meinen die Sozialdemokraten. Auf der Basis des Sportstätten-Entwicklungskonzepts von 2018 soll diskutiert werden, welche Infrastruktur erforderlich ist, damit sich Wittenberg als „Sportstadt“ bezeichnen kann. 

Weitere Themen sind die Verbesserung der sozialen Infrastruktur, Stärkung des Ehrenamtes, Gewinnung von Kindern und Jugendlichen für Sportangebote in den Vereinen sowie Angebot und Zustand der frei nutzbaren Sportanlagen.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: