16.08.2019

Vorsicht: Wechselgeld - Trickdiebstahl

Coswig (WiSo) Am 16.08.2019 wurde der Polizei angezeigt, dass ein unbekannter Täter am 15.08.2019 zwischen 10.00 Uhr und 10.30 Uhr in der Puschkinstraße Geld aus einer Geldbörse entwendet haben soll.

Nach Angaben der 88-jährigen Geschädigten verließ sie gerade einen Einkaufsmarkt, als sie von einer unbekannten Person in gebrochenem Deutsch angesprochen und um das Wechseln eines Geldstückes gebeten wurde. Als die ältere Dame in ihrer Geldbörse nachschaute, sei dem Unbekannten das Geldstück, welches er gewechselt haben wollte, nach unten gefallen. Als die Geschädigte dadurch abgelenkt war und nach unten sah, soll der Unbekannte in die Geldbörse gefasst haben. Daraufhin habe sie ihre Geldbörse weggezogen und ihn zum Gehen aufgefordert. Erst zu Hause habe die Geschädigte festgestellt, dass Bargeld im unteren dreistelligen Bereich fehlte. 

Der Unbekannte soll südländischer Herkunft gewesen sein.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: