11.08.2019

Kein Führerschein - aber unter Alkoholeinfluss ein Kfz geführt

Wittenberg (WiSo) Am 10.08.2019, gegen 00:40 Uhr wurde in der Berliner Chaussee ein VW Kleintransporter T4 kontrolliert. Dabei stellten die Beamten in der Atemluft des 63-jährigen Fahrzeugführers Alkoholgeruch fest. Der Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,99 Promille. Daraufhin wurde gegen den Fahrzeugführer ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet und eine Blutprobenentnahme angeordnet. Der Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: