16.07.2019

Mehrere Einbrüche in einer Nacht

Wittenberg (WiSo) In der Nacht vom 15. zum 16.07.2019 haben sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu Büroräumen zweier Firmen in der Wittenberger Triftstraße verschafft und Bürotechnik sowie Bargeld entwendet.

In derselben Nacht sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Gaststraße eingedrungen und haben mehrere Räume durchsucht. Die Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht festgestellt werden. 

Im gleichen Tatzeitraum hatten sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in ein Firmengebäude in der Gaststraße verschafft und mehrere Räume durchsucht. Zu entwendeten Gegenständen konnten noch keine Angaben gemacht werden.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: