11.07.2019

Unfall? Die Polizei sucht Zeugen

Wittenberg (WiSo) Am 04.07.2019 gegen 12:37 Uhr soll es An der Christuskirche zu einem Verkehrsunfall gekommen sein. Die Schranken am Bahnübergang seien geschlossen gewesen, ein Radfahrer habe an der Einmündung Draußgartenstraße / An der Christuskirche warten müssen. Nachdem sich die Schranken öffneten, sei der Radfahrer nach rechts in die Straße An der Christuskirche abgebogen. 

Etwa fünf Meter nach dem Einmündungsbereich soll es dann zu einer Berührung zwischen einem schwarzen Dacia Sandero und dem Radfahrer gekommen sein, in deren Folge der Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte. 

Die Polizei bitten Zeugen dieses Vorfalls, sich im Polizeirevier Wittenberg unter der Telefonnummer 03491 – 469 0 oder per E-Mail an zu melden.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: