12.06.2019

Radfahrerin lebensbedrohlich verletzt

Annaburg (WiSo) Ein 83-jähriger Skoda-Fahrer befuhr am 12.06.2019 um 09.30 Uhr die Ortsverbindungsstraße aus Richtung Gerbismühle kommend mit der Absicht, an der Einmündung zur L 116 nach rechts auf diese in Richtung Annaburg abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer vorfahrtberechtigten 76-jährigen Radfahrerin, welche die L 116 aus Richtung Jessen kommend in Richtung Annaburg befuhr. Die Frau stürzte und zog sich lebensbedrohliche Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. 

Zwecks Hubschrauberlandung sowie der Unfallaufnahme wurde die L 116 bis 10.35 Uhr gesperrt.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: