08.06.2019

Chancenatlas zeigt Perspektiven auf

Dessau/Wittenberg (WiSo). Die Altersstruktur der Beschäftigten wird in den nächsten Jahren zu erheblichen Eintritten in die Altersrente führen. Daraus resultierten in vielen Branchen wie Metall-, Elektro- sowie Baugewerbe, in der Altenpflege, in der Lebensmittel- und Genussmittelherstellung große Einstiegs-Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. 

Mit dem Chancenatlas werden die Zusammenhänge zwischen Arbeitskräfteangebot und Arbeitskräftenachfrage abgebildet und die Top-Ausbildungsberufe in der Region näher beschrieben. Arbeitgeber wie Arbeitnehmer und Schüler können von diesem Instrumentarium profitieren. 

Der Chancenatlas ist kein starres Gebilde, er lebt und wird fortlaufend mit den aktuellsten Entwicklungen „gefüttert“ und ist in der Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg erhältlich.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: