23.05.2019

Diebstahl einer Geldbörse

Gräfenhainichen (WiSo) Am 23.05.2019 hatl ein unbekannter Täter zwischen 10.50 Uhr und 10.55 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Bahnhofstraße eine Geldbörse entwendet. 

Nach Angaben der 51-jährigen Geschädigten habe sie diese in der Handtasche gehabt, welche am Einkaufswagen hing. An der Kasse habe sie das Fehlen der Börse bemerkt. Darin sollen sich Bargeld im unteren dreistelligen Bereich sowie persönliche Dokumente befunden haben. 

Die Polizei rät, Taschen niemals am oder im Einkaufswagen anzuhängen beziehungsweise abzulegen. Tragen Sie diese stets verschlossen am Körper. Solche Diebe suchen nur nach einer passenden Gelegenheit, die sie leider auch immer wieder finden. Ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit genügt und schwupp ist die Geldbörse weg.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: