21.05.2019

Versuchte Brandstiftung

Wittenberg (WiSo) Ein unbekannter Täter hat am 19.05.2019 um 21.30 Uhr in der Robert-Koch-Straße versucht, eine Werbeplane anzuzünden. Ein Zeuge bemerkte plötzlich Brandgeruch und sah auf einer Mauer eine männliche Person mit einem Feuerzeug in der Hand sowie einen Lichtschein. Die Person ist mit einem Mountainbike weggefahren. In einiger Entfernung habe der Zeuge noch zwei weitere Personen bemerkt, welche in Richtung Stadt davongefahren sind. Der Täter soll circa 14 bis 16 Jahre alt sein und kurze Haare haben. Am Mountainbike sollen sich breite Reifen befunden haben.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: