14.05.2019

Wittenberger Sonntag liest die Rheinische Post

IG Metall warnt vor Wahl der AfD

Düsseldorf (ots) Knut Giesler, Bezirksleiter der IG Metall in NRW, warnt vor der Wahl der AfD bei der Europa-Wahl: "Die Menschen sollen zur Wahl gehen, aber sie sollen nicht AfD wählen. Die Partei hat kein humanistisches Menschenbild, sie schürt Nationalismus und ist gegen Europa", sagte Giesler bei einem Streitgespräch der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Dienstag). 

Arndt Kirchhoff, Präsident des Arbeitgeberverbands Metall NRW, sagte: "Wir sind gegen Extremismus. Wir als Verband geben aber keine Wahlempfehlung ab." 

Giesler betonte: " Europa muss sozialer werden, dann findet es auch wieder mehr Zustimmung. Dazu brauchen wir einen europäischen Mindestlohn. Nur so lässt sich verhindern, dass Menschen ausgebeutet oder die Arbeitnehmer verschiedener Länder gegeneinander ausgespielt werden." Der Mindestlohn solle bei 60 Prozent des jeweiligen nationalen Medianlohns liegen. "Das wäre auch verkraftbar, alle Prophezeiungen von Wirtschaftsexperten, der Mindestlohn in Deutschland vernichte Jobs, haben sich nicht erfüllt." 

Kirchhoff widersprach: "Einen europäischen Mindestlohn halte ich für falsch. Europa sollte sich auf seine Kernaufgaben besinnen. Und grundsätzlich ist Lohnfindung bei uns Sache der Tarifpartner, da sollte sich der Staat raushalten."




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: