12.04.2019

Sprachkurs Niederländisch in Oranienbaum

Oranienbaum (WiSo). Die Evangelische Kirchengemeinde und die IG Stadtinformation bieten in Kooperation einen Sprachkurs Niederländisch an, die erste Schnupperstunde gibt es am 25. April von 17 bis 19 Uhr im Pfarrhaus. 

Oranienbaum hat niederländische Wurzeln und deshalb besuchen immer wieder niederländische Gäste die Stadt. Sowohl Bürgern als auch Dienstleistern der Stadt steht es gut zu Gesicht, den gern gesehenen Gästen in ihrer Muttersprache begegnen zu können. Auch die evangelische Kirchengemeinde pflegt Kontakte zu den niederländischen Partnergemeinden Waarder und Nieuwerbrug. 

Der von einer niederländischen Sprachlehrerin geleitete Kurs umfasst sechs Einheiten abends und samstags im Mai und im Juni und soll Grundkenntnisse vermitteln. Die Kosten betragen 30 Euro pro Person.

Interessenten melden sich unter Tel.: 034904/20 512 oder E-Mail:




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: