22.03.2019

Wittenberger Sonntag liest die Frankfurter Rundschau

Bilanziert den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan

Frankfurt (ots) Der Bundestag tut sich ungewohnt schwer, den umstrittenen Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan erneut zu verlängern. Das Plenum überwies am Donnerstag den Antrag der Bundesregierung nach einer kontroversen Debatte an den Auswärtigen Ausschuss. 

Die Diskussion machte erneut deutlich, wie hilfreich eine ehrliche Bilanz des Einsatzes am Hindukusch wäre. Eine möglichst umfassende Analyse blieb allerdings bislang aus. Es weiß niemand so genau, was die Armee und die Hilfsorganisationen erreicht haben, seit sie sich im Jahr 2002 dort nach und nach engagiert haben. Lediglich einzelne Organisationen haben bislang ihre jeweilige Arbeit evaluiert. 

Eine umfassende Bilanz würde zudem helfen, mögliche Fehler des Einsatzes zu erkennen und zu korrigieren. Außerdem könnten dann Befürworter und Kritiker des Einsatzes auf die ein oder andere politische Parole verzichten.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: