15.03.2019

Zwei Unfälle - die Verursacher verschwanden unerlaubt

Wittenberg (WiSo) Eine 25-jährige Fußgängerin befand sich am 14.03.2019 um 18.50 Uhr auf dem Fußweg der Collegienstraße aus Richtung Markt kommend in Richtung Hauptbahnhof. In Höhe des Kurfürstenrings überquerte sie die Straße. Dabei wurde sie von einem unbekannten Audi-Fahrer, welcher vom Kreisverkehr kommend in den Kurfürstenring abbog, am linken Bein angefahren. Die junge Frau wurde leicht verletzt. Der Fahrer des Audis fuhr ohne anzuhalten weiter. Er soll männlich, circa 50 bis 60 Jahre alt sein, graue kurze Haare sowie links neben der Stirn eine circa fünf Zentimeter große Narbe gehabt sowie eine dunkle Brille getragen haben. 

Wittenberg (WiSo) Ein 74-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr am 15.03.2019 um 09.15 Uhr die Dessauer Straße in Höhe des Netto Marktes in Richtung Platz der Jugend, als plötzlich ein unbekannter Radfahrer, welcher in gleicher Richtung fuhr, die Fahrbahn in Richtung des Fußgänger-/Radfahrtunnels ohne auf den vorfahrtsberechtigten Pkw zu achten überquerte. Es kam zur Kollision, wobei am Pkw Sachschaden entstand. Der Radfahrer fuhr ohne anzuhalten weiter durch den Tunnel.

In beiden Fällen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: