Dr. Klaus Thormann, Tierarzt im Ruhestand und Philatelist. Foto: privat

Dr. Klaus Thormann, Tierarzt im Ruhestand und Philatelist. Foto: privat

10.03.2019

Briefmarken und Informationen über die Lerche

Vogel des Jahres im Spiegel der Philatelie

Wittenberg (WiSo). Der pensionierte Straacher Tierarzt Dr. Klaus Thormann ist seit 40 Jahren Philatelist und bereitet in jedem Jahr Poster im A2-Format vor, das Briefmarken, Poststempel und Briefe mit dem aktuellen Vogel des Jahres zeigt – 2019 ist es die Feldlerche. Dazu kommen Fotos und Fachbeiträge zur Abrundung des Themas. 

Das Poster wird wetterfest laminiert und der Öffentlichkeit präsentiert: Zu sehen sind die umfassenden Informationen in den NABU-Zentren Stadtwald Wittenberg und Raben (Brandenburg) sowie im Fachkabinett Biologie des Luther-Melanchthon-Gymnasiums. 

Hinweis:  

 Der BSV Lutherstadt Wittenberg e.V. trifft sich jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat von 17.30 bis 19 Uhr im Raum Bretten des neuen Rathauses, Lutherstraße 56. Niemand muss Mitglied werden, auch wer nur reinschnuppern möchte, ist herzlich willkommen. Ab 17 Uhr werden Gäste mit ihren Fragen und Schätzen beraten.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Kultur

Schlosskirche Wittenberg Sarah Herzer an der Orgel
Schlosskirche
Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: