07.12.2018

Zeuge findet Karton mit Hundewelpen

Wittenberg (WiSo). Am 07.12.2018 erschien um 02.30 Uhr ein aufmerksamer Zeuge im Polizeirevier Wittenberg und übergab einen Pappkarton mit vier Labrador-Mischlings-Welpen. 

Nach seinen Angaben fand er den Karton gegen 01.30 Uhr neben dem Netto-Markt in der Straße der Befreiung. Die Tiere wurden offensichtlich vom Besitzer ausgesetzt. Sie wurden an den Tierbeauftragten der Stadt Wittenberg übergeben. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. 

Die Polizei bittet weitere Zeugen, welche Angaben zum Hundebesitzer machen können oder etwas Verdächtiges im Bereich des Einkaufsmarktes wahrgenommen haben, sich bei der Polizei in Wittenberg unter der Telefonnummer 03491 / 4690 zu melden.





Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: