06.12.2018

Wittenberger Sonntag liest die Badische Zeitung

Schlag gegen die Mafia: Kein Grund zur Entwarnung

Freiburg (ots) - Dass die Justizbehörde der EU den jüngsten Einsatz koordiniert hat, zeigt, wie wichtig es ist, die internationale Justizzusammenarbeit im Kampf gegen die organisierte Kriminalität auszubauen. 

Doch auch in Deutschland besteht Handlungsbedarf. Nicht zuletzt die Mafia-Morde von Duisburg 2007 offenbaren, dass es der Organisation gelungen ist, sich erfolgreich festzusetzen. Und die Mafia steht nicht allein. Sie konkurriert hierzulande mit Gruppen aus dem Rockermilieu und gut organisierten Familienclans aus dem arabischen und dem osteuropäischen Raum. 

Italien hat in den vergangenen Jahren seine Gesetze gegen die Mafia deutlich verschärft - warum nicht auch Deutschland?




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: