01.12.2018

Projekt der Wirtschaftsjunioren

Einen Tag lang Azubi bei Tesvolt

Wittenberg (Wiso). Im Rahmen des Bundesprojektes „1.000 Chancen: Ein Tag Azubi“ hatte sich das erfolgreiche Wittenberger Start-up-Unternehmen Tesvolt bereit erklärt, einem internationalen Mitbürger die Möglichkeit zu geben, in seiner Wunschbranche Solarenergie reinzuschnuppern.

Mohammad Habeeb nutzte diese Chance, begleitete einen Tag lang einen Azubi und konnte so einen Einblick in den Ausbildungsberuf erlangen. „Auf das Ergebnis können wir als Wirtschaftsjunioren sehr stolz sein und werden es im nächsten Jahr fortführen“, resümierte Projektleiter David Braun. 

Die Wirtschaftsjunioren Wittenberg e. V. danken der Firma Tesvolt GmbH für ihre Bereitschaft sowie dem Jugendmigrationsdienst der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Wittenberg. 

Die Wirtschaftsjunioren in Deutschland veranstalteten in Zusammenarbeit mit dem Bundesjugendministerium zum vierten Mal den Aktionstag „Ein Tag Azubi“. Unter dem Motto „Ein Tag, der DIR gehört“ öffneten bundesweit hunderte Unternehmen aus rund 40 Regionen Deutschlands ihre Türen, mehr als 500 Jugendliche erhielten einen Einblick in verschiedenste Ausbildungsberufe.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: