09.11.2018

Stadtkirche auf den Spuren von Bugenhagen

Wittenberg (WiSo). Die Stadtkirchengemeinde lädt ein zu zwei Führungen unter dem Titel „Auf den Spuren von Johannes Bugenhagen“ in der Stadtkirche am 11. und 16. November jeweils um 15 Uhr. 

Beide Führungen werden von Kirchmeister Bernhard Naumann im Rahmen der Sonderausstellung „Johannes Bugenhagen, Wegbereiter der Reformation an Luthers Seite“ angeboten und beziehen auch eine Abbildung des bedeutenden Croy-Teppichs aus Greifswald ein. 

Die Sonderausstellung in der Stadtkirche gewährt viele interessante Einblicke in das Leben und Werk von Bugenhagen und ist noch bis zum 18. November 2018 zu sehen. Dazu ist an der Stadtkircheninformation ein reich bebilderter Ausstellungskatalog erhältlich.




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: